Mortimer Barten One Love Electronic Arts And Vegan Life

Mortimer Barten

One Love Electronic Arts And Vegan Life


Ich bin ja Veganer, ne, so seit ein paar Jahren. Ich quatsch davon jetzt niemanden voll oder so, aber wenn mich jemand dazu fragt, antworte ich so gut ich kann. Wenn man sich noch gar nicht damit beschäftigt hat, ist es vielleicht auch erstmal schwer sich das vorzustellen. Es gibt so ein paar Fragen, die fast immer kommen. Für alle die nicht aufgepasst haben hab ich sie hier zusammengestellt.

Typische Fragen an den Veganer

Frage: Was machst du gegen deine Mangelerscheinungen?
Antwort: Ich hab keine, zumindest laut Blutbild nicht.

Frage: Darfst du denn Käse essen?
Antwort: Ich darf alles essen. Ich tu's bloß nicht.

Frage: Und was ist du dann so?
Antwort: Lauwarmen Haferschleim. An Festtagen auch schon mal Blattsalat - natürlich ohne Dressing, wollen ja nicht gleich übertreiben, ne?

Typische Gespräche mit Veganern

Frage: Was machst du um genug Eiweiß und Proteine zu kriegen?
Antwort: Mich um eine ausgewogene Ernährung kümmern

Frage: Nee, ich mein, was isst du so als Proteinbombe, weißt du, so dass du auf jeden Fall keinen Mangel hast?
Antwort: Ich ernähre mich  ausgewogen.

Frage: Ja aber du machst doch auch Sport und so. Brauchst du da nicht auch Proteine?
Antwort: Ja.

Frage: Ja aber du musst doch auch Fleisch dafür essen, oder?
Antwort: Nein.

Na, merkste was? Ganz schön langweilig oder? Spätestens nach dem dritten Mal. Ich freu mich deshalb immer, wenn das mal anders abläuft. Am besten funktioniert das, wenn die Leute sich ihre Fragen selbst beantworten. Wenn das so ist, dann kommt das fast immer völlig unvorbereitet, so wie neulich mit meinem französischen Kollegen Kelian. Die Sprachbarriere kam unterstützend zu Hilfe, das war der Hit! (Für das folgende Gespräch stelle man sich den französischen Akzent vor)

Frage: Jü are vegan, non?
Antwort: Yes, I am.
Frage und Antwort: So ju hiet hegg? Ah non, of corsöh not, cause technically speaking the egg is from the ass of se schicken, non?

Genau, ganz genau. So is das mit den Eiern, rein technisch gesehen. So hab ich das noch nie betrachtet, aber stimmt total. Jetzt wisst ihr warum ich keine Eier esse. Alles klar? Go vegan!

Geil das? Dann teil das!
Pin It

Aktuelle Beiträge

Community-Kultur in Trier

Vor einiger Zeit habe ich ein Rennrad von einer Kollegin übernommen. Sie nutzte es nicht mehr, und ich bin ein Fan von Retro-Bikes. Besonders die Rennräder mit dem minimalistischen Leichtbauansatz der 80ger und 90ger haben es mir angetan.

Weiterlesen
(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Zwei neue Techno Releases

Genre: Techno
Veröffentlichung: Track

Ab sofort sind Hardmöller und Tin Toy Train auf BandCamp erhältlich. Während Tin Toy Train eher leicht und melodisch-perkussiv ist, hat Hardmöller einen eher schweren, treibenden Sound, der durch weite Flächensounds überlagert wird. Klangtechnisch habe ich mit diesen Songs einen großen Schritt nach vorne gemacht.

Weiterlesen
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

Ableton Live 9 und OS X Catalina

Für alle Mac-Benutzer die mit Live 9 unterwegs sind gibt es eine wichtige Änderung in Bezug auf das neue OS X Catalina.

Ableton hat angekündigt, dass das neue Mac-Betriebssystem "Catalina" (das Ende dieser Woche oder Anfang der nächsten Woche veröffentlicht wird) nicht mit Live 9 kompatibel ist und wahrscheinlich auch niemals sein wird. Daraus geht deutlich hervor, dass Live 9 nicht mit dem neuen OS kompatibel sein wird. Ob generell noch Updates für Live 9 erscheinen werden, hat damit erstmal nichts zu tun. Die wichtige Info ist, dass du mit Live 9 auf Mac folgendes beachten solltest:

Weiterlesen
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Live auf Radio ARA

Direkt bei den Rotondes sorgt Radio ARA in Luxemburg für ein abwechslungsreiches Programm. Der Sender legt wert auf multikulturelle Zusammenarbeit und alternative Inhalte. So wurde das Morgenprogramm auf Englisch umgestellt während andere Sendungen teilweise frei wählen können, in welcher Sprache sie senden.

Weiterlesen
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

Newsletter Anmeldung

Newsletter

Copyright © 2019 Mortimer Barten. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie den Bedingungen zu.